AktuellTermineÜber unsJugendweihe-FeierAusfahrtenKurseAnmeldungFilm & Buch-TippsPublikationenVerbändeKontaktDownload/Links

"Jugend gegen rechts"

Gemeinsam mit dem Bundesverband und der Stiftung "Geistesfreiheit" wird eine Broschüre zum Thema Rechtsradikalismus erarbeitet.
Unter der Leitung des Ethikrates von Jugendweihe Deutschland e.V. (Werner Riedel und Arne Lund) haben Jugendliche aus Berlin und Hamburg zu diesem Komplex gearbeitet: Literatur erforscht, Interviews mit relevanten Ansprechpartnern geführt und dann entsprechende Texte erstellt. Diese werden nun überarbeitet und so strukturiert, dass die geplante Broschüre nicht nur für die offene Jugendarbeit der Jugendweihe verwendet werden, sondern auch einem größeren Kreis von Interessenten angeboten werden kann.
Nicht erst mit den schrecklichen Morden des NSU ist die Auseindersetzung mit dem Rechtsradikalismus erforderlich.
Bereits im "Freien Blick" wird seit Jahren in Beiträgen diese Gefahr erörtert.

Humanisten-Tag 2013
Flyer zum Humanistentag

Die Dokumentation ist erschienen zu: Deutscher-Humanistentag.de

Jugendweihe Deutschland und Jugendweihe Hamburg haben sich
am Humanistentag 2014 in Regensburg vom 28. Mai bis 1. Juni 2014
beteiligt; u.a. Vortrag zum Thema "Jugendweihe" (Konny G. Neumann)

Gedenkstättenführer-Ausbildung
Ab Herbst 2014 wird die Jugendweihe Hamburg e.V. in Kooperation mit dem Museumsdients der Gedenkstätte Neuengamme ein Projekt zur Ausbildungvon Gedenkstättenführern realisieren.
Die erste erfolgreiche Schulung mit 14 Kursleitern fand bereits statt,
die zweite folgt am 25. Februar 2015.
Ab Sommer 2015 wird eine Broschüre zum Thema erstellt.

Jugendweihe Hamburg e.V. beteiligt sich an der
Gedenkstättenführer-Ausbildung "Berliner Mauer - Bernauer Straße"
von Jugendweihe Deutschland e.V. in Berlin.
Es wurden bereits 8 Guides ausgebildet.

 

Home    > Sitemap    > Impressum    > Datenschutz     letztes update 03.11.2014