Kursleben

Zentrales Element der Vorbereitung auf die Jugendweihe sind die Kurstreffen der Jugendlichen, die gemeinsamen Diskussionen, die gemeinsamen Erlebnisse bei Ausflüge und Reisen mit Gleichaltrigen …

Die Kurse starten Ende November / Anfang Dezember in verschiedenen Stadtteilen Hamburg und im Umland. In ca. 15 Kursstunden bis zur Jugendweihe Feier im Mai werden verschiedene Themen diskutiert:

  • Neuer Umgang mit der Natur …
  • Gesellschaft und Individuum …
  • Demokratie und Humanismus…
  • Liebe … Freundschaft … Sexualität …
  • Umweltschutz des Einzelnen …
  • Ausländerfreundlichkeit …
  • Gleichberechtigung …
  • Drogen und Alkoholmissbrauch …
  • Rechte in Schule und Betrieb …
  • Entwicklung in Deutschland und Europa …
  • Friedenssicherung weltweit …
  • die Entwicklung von Weltall, Erde, Natur und Mensch…

sowie andere Themen, die von den Jugendlichen vorgeschlagen und ausgewählt werden können.

Neben den Kursstunden sind die gemeinsamen Ausflüge und Besuche im Planetarium, im Museum der Arbeit und in der Gedenkstätte KZ Neuengamme fester Bestandteil der Kurse.